Zum Inhalt springen

TLS Negotiation failed, the certificate doesn’t match the host

  • von
TLS Negotiation failed, the certificate doesn't match the host

Beim Versand von E-Mails, über Google Mail (G-Mail) kam seit einiger Zeit die E-Mail zurück, mit dem Text:

Die Nachricht wurde nicht zugestellt

Sie senden diese Nachricht von einer anderen E-Mail- oder Alias-Adresse mithilfe der Funktion “Senden als”. Die Einstellungen für das unter “Senden als” angegebene Konto sind falsch konfiguriert oder nicht mehr aktuell. Überprüfen Sie diese Einstellungen und versuchen Sie, die Nachricht noch einmal zu senden.

Dazu muss ich sagen, dass ich über unterschiedliche eigene Domains meine E-Mails in Google Mail abrufe und auch vor dort aus beantworte.

Als Fehlermeldung erhielt ich die folgende Meldung: TLS Negotiation failed, the certificate doesn’t match the host.

Die Bedeutung sagt einfach gesagt aus, dass das entsprechende TLS Zertifikat nicht für die jeweilige Domain (E-Mail Adresse) gültig ist.

Eine schnelle Lösung war auf den unsicheren Versand umzustellen (Port 25), was aber natürlich keine gute Lösung darstellt. Um das Problem seriöser zu lösen gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Der Hoster bitten ein entsprechendes Zertifikat für die jeweilige Domain auszustellen. In wie weit die Hoster dies machen ist mir nicht bekannt.
  2. Als SMTP-Server den Servernamen des Hosters zu verwenden.

Ich habe mich zunächst für Lösung 2 entschieden. In der Praxis sah das so aus, dass ich als SMTP-Server nicht mehr mail.meine-domain.de eingetragen habe sondern mail.your-server.de.

Der SMTP-Server mail.your-server.de ist die Adresse meines Hosters Hetzner. Dieser ist natürlich bei jedem Hoster unterschiedlich und kann in der Regel in den Einstellungen nachgesehen oder beim Hoster erfragt werden.

Nach der Umstellung hat der E-Mail Versand wieder einwandfrei und ohne die Fehlermeldung TLS Negotiation failed, the certificate doesn’t match the host funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.